Die HDL KiJu räumt Lokstedt auf

Rechtzeitig zum Frühling haben die Schüler/innen der Grundschule Hinter der Lieth im Rahmen des Programms „Hamburg räumt auf“  ihren Stadtteil bereits zum dritten Mal vom Müll des letzten Jahres befreit. Vom 26.-28.03. haben sich täglich am Nachmittag freiwillige Kinder zusammengefunden, die zusammen mit den Erziehern losmarschiert sind. Während die Kleinen das Schulgelände aufräumten, sind die größeren Kinder in den anschließenden Amsinckpark und zum Deelwisch Spielplatz gelaufen. Ausgerüstet mit Mülltüten und gelben Handschuhen ging es los. Alle hatten sehr viel Spaß und haben sich gefreut, einen Teil zur Verschönerung der Umgebung beizutragen.

 


Liebe Eltern, die Verträge für das neue Schuljahr finden Sie

ab sofort im Bereich „Formulare“.



Impressionen aus den Sommerferien


Liebe Eltern, am Dienstag  (27.06.2017) ist das GBS-Büro aufgrund des Schulausflugs

geschlossen. Am Donnerstag und Freitag (29.-30.6.) sind wir wegen einer

internen Fortbildung nur eingeschränkt erreichbar.


Liebe Eltern, die Verträge für das neue Schuljahr finden Sie

ab sofort im Bereich „Formulare“.


ETV KiJu Hinter der Lieth beteiligt sich an der Aktion „Hamburg räumt auf“ (27./28.03.)

Kindermeinungen zu der Aktion:

Was hat besonders gut gefallen?

„Das wir Hamburg helfen“

„Das wir dabei der Umwelt geholfen haben“

„Das wir den Park sauber gemacht haben“

 

Warum ist diese Aktion wichtig?

„Damit Hamburg sauber bleibt“

„Schutz für Tiere“

„Damit der Park wieder schön aussieht“


Die KiJu Hinter der Lieth feiert Fasching